Neue Funktionen SketchBook Desktop (v.7+)

Die folgenden neuen Werkzeuge, Korrekturen und Änderungen sind in dieser Version von Neue funktionen SketchBook Desktop (v.7+) enthalten:

Für HP Sprout (v.7.3.2)

Die folgenden neuen Werkzeuge, Korrekturen und Änderungen sind in dieser Version von SketchBook enthalten:

  • Werkzeug Polylinie
  • Multi-Touch-Unterstützung der Touch Mat: Mit Fingergesten können Sie Elemente der Benutzeroberfläche verschieben, Bildbereiche verschieben, zoomen und rotieren. Schnellbewegung: Mit Ausnahme des Utensilienbereichs, der Farblupe und der Pinsellupe können alle anderen Elemente der Benutzeroberfläche und Fenster entweder auf dem primären Bildschirm oder der Touch Mat platziert werden.
  • Schwenken und Zoomen: Mithilfe von 2 Fingern können Sie (durch verschiedene Bewegungen) auf dem primären Bildschirm oder der Touch Mat das Objekt vergrößern oder verkleinern, den Bildinhalt verschieben und rotieren. Ein Schwenken oder Zoomen auf der Touch Mat hat keine Auswirkung auf den primären Bildschirm.
  • Bilderfassung: Verwenden Sie den HP Sprout-Scanner, um ein physikalisches Objekt oder Bild zu scannen und so eine Digitalisierung in SketchBook zu erstellen.
    • Neu aus Digitalisierung: Nach Abschluss der Digitalisierung wird das Objekt in einem neuen Ansichtsbereich in SketchBook platziert.
    • Digitalisierungsbild hinzufügen: Nach Abschluss der Digitalisierung wird das Objekt im aktuell ausgewählten Layer im Layer-Editor platziert.

Verbesserungen und Optimierungen (v.7.3.2)

Verbesserungen wurden in folgenden Bereichen vorgenommen:

  • Fehlerbehebungen und Verbesserungen.

Win/Mac/MAS (v.7.3.1)

Die folgenden neuen Werkzeuge, Korrekturen und Änderungen sind in dieser Version von SketchBook enthalten:

  • Verbesserungen am Werkzeug Einfügen – eine eingefügte Auswahl wird nun genau an der Position angezeigt, aus der sie ausgeschnitten/kopiert wurde.
  • Wir unterstützen nun die folgenden Landeswährungen: USD, EUR, JPY, AUD, CHF, GBP und CAD.

Hinweis: Die gilt nicht für Einkäufe über den Mac App Store.

Verbesserungen und Optimierungen (v.7.3.1)

Verbesserungen wurden in folgenden Bereichen vorgenommen:

  • Fehlerbehebungen und Verbesserungen
  • Windows®10-kompatibel

Für HP Sprout (v.7.3)

Die folgenden neuen Werkzeuge, Korrekturen und Änderungen sind in dieser Version von SketchBook enthalten:

  • Werkzeug Polylinie
  • Multi-Touch-Unterstützung der Touch Mat: Mit Fingergesten können Sie Elemente der Benutzeroberfläche verschieben, Bildbereiche verschieben, zoomen und rotieren. Schnellbewegung: Mit Ausnahme des Utensilienbereichs, der Farblupe und der Pinsellupe können alle anderen Elemente der Benutzeroberfläche und Fenster entweder auf dem primären Bildschirm oder der Touch Mat platziert werden.
  • Schwenken und Zoomen: Mithilfe von 2 Fingern können Sie (durch verschiedene Bewegungen) auf dem primären Bildschirm oder der Touch Mat das Objekt vergrößern oder verkleinern, den Bildinhalt verschieben und rotieren. Ein Schwenken oder Zoomen auf der Touch Mat hat keine Auswirkung auf den primären Bildschirm.
  • Bilderfassung: Verwenden Sie den HP Sprout-Scanner, um ein physikalisches Objekt oder Bild zu scannen und so eine Digitalisierung in SketchBook zu erstellen.
    • Neu aus Digitalisierung: Nach Abschluss der Digitalisierung wird das Objekt in einem neuen Ansichtsbereich in SketchBook platziert.
    • Digitalisierungsbild hinzufügen: Nach Abschluss der Digitalisierung wird das Objekt im aktuell ausgewählten Layer im Layer-Editor platziert.

Win/Mac/MAS (v.7.2)

Die folgenden neuen Werkzeuge, Korrekturen und Änderungen sind in dieser Version von SketchBook enthalten:

  • Eine für 15 aufeinanderfolgende Tage gültige Testversion – Probieren Sie die Pro-Funktionen aus. Wenn sie Ihnen gefallen, können Sie eine Pro-Mitgliedschaft erwerben.
  • Erstellen von Flip-Books aus Bildsequenzen
  • Importieren Sie Bildsequenzen in ein Flip-Book:
    • Fügen Sie mit Bilder als Frames hinzufügen eine Sequenz von Bildern zu einem vorhandenen Flip-Book hinzu.
    • Fügen Sie mit Neues FlipBook aus Bildersequenz Bilder hinzu, die nicht Teil einer Sequenz sind oder sogar das gleiche Dateiformat haben, um ein Flip-Book zu erstellen.
  • Exportieren Sie einen Frame mit Aktuellen Frame exportieren oder das gesamte Flip-Book mit Flip-Book exportieren.
  • Neue Pinsel und Pinselsätze:
    • Leuchten – Wählen Sie in der Pinselbibliothek aus einer ganzen Palette von Leuchtpinseln aus.
    • Farbstift – Verwenden Sie diesen Pinsel für alle Malanwendungen. Sie finden ihn in der Pinselbibliothek.
  • Für Mac App Store-Benutzer stehen druckempfindliche Skizzierfunktionen für das neue Force Touch-Trackpad des MacBook und MacBook Pro zur Verfügung.
  • Fehlerbehebungen und Verbesserungen.

Verbesserungen und Optimierungen (v.7.2)

Verbesserungen wurden in folgenden Bereichen vorgenommen:

  • Korrektur von Fehlern

Bekannte Probleme (v.7.2)

Nachfolgend sind bekannte Probleme aufgeführt:

Nur Windows: Sie aktualisieren Windows auf 8.1, worauf Ihre Wacom-Geräte nicht mehr ordnungsgemäß funktionieren.
Lösung: Installieren Sie Ihre Wacom-Treiber neu.

Nur Windows: Windows-Betriebssystem und Scrollen nach oben und unten Einige Anwender erleben Folgendes:
Beispiel: Sie befinden sich im Windows-Betriebssystem. Wenn Sie sich in der Benutzeroberfläche mit einem Stift nach oben oder unten bewegen, anstatt zu srollen, passiert etwas anderes.
Grund: In Windows-Betriebssystem (Systemsteuerung > Stift- und Fingereingabe > Bewegungen) ist die Funktion Stiftbewegungen auf EIN eingestellt. Das führt zum Flackern des Bildschirms, aber nur imLayer-Editor.
Lösung: Deaktivieren Sie die die Funktion Stiftbewegungen. Wenn Sie ein Wacom-Zeichentablett verwenden, installieren Sie den neuesten Treiber. Wenn Sie dies tun, wird die Funktion automatisch deaktiviert.

Nur Windows: Die im Betriebssystem eingestellte Sprache wird vom Installationprogramm nicht übernommen.
Beispiel: Sie möchten als Sprache Englisch, stattdessen hält sich das Installationsprogramm an die unterStandards und Formate eingestellte Sprache (Systemsteuerung > Regions- und Sprachoptionen), wo Deutsch angezeigt wird.
Ursache: Die Spracheinstellung in Standards und Formate ist auf Deutsch festgelegt. Viele Benutzer, die mit einem englischen Betriebssystem arbeiten, stellen oftmals als regionale Sprache eine andere Sprache ein, damit sie formatierte Dokumente in dieser Sprache korrekt anzeigen können.
Lösung: Da unterschiedliche Sprachen bei SketchBook keine Rolle spielen, können Sie Ihre Einstellungen entsprechend bearbeiten und die von Ihnen gewünschte Sprache festlegen.

    1. Wählen Sie dazu Bearbeiten > Einstellungen > Sprache (nach Neustart der Anwendung) aus.
    2. Wählen Sie eine Sprache im Dropdownmenü aus.
    3. Klicken Sie auf OK.
    4. Starten Sie Ihren Computer neu, damit die Änderung wirksam wird.

Sie haben eine PSD-Datei mit einer Farbpalette für den Hintergrundfarb-Layer. Wenn Sie die Datei speichern und in Photoshop öffnen, geht die Hintergrundfarbe verloren.
Lösung: Speichern Sie sie in Ihrer SketchBook Pro-Datei entweder als TIFF oder erstellen Sie einen anderen Layer für die Hintergrundfarbe und speichern Sie ihn als PSD. Der Hintergrundfarb-Layer einer SketchBook Pro PSD-Datei geht beim Öffnen in Photoshop verloren, um einen Konflikt mit dem Photoshop-Hintergrundlayer einer systemeigenen PSD-Datei zu vermeiden. TIFF-Dateien mit einem Hintergrundlayer haben dieses Problem nicht.

Die Aktualisierung des Ansichtsbereichs dauert lange, wenn Symmetrie zusammen mit aktivierter Option Steter Pinselstrich verwendet wird.
Lösung: Schalten Sie Steter Pinselstrich aus.

Sie haben die Bildschirm-Wörterabruffunktion bei einigen Übersetzungsanwendungen aktiviert und können in SBP im Vollbildmodus nicht zeichnen.
Lösung: Schließen Sie SBP, beenden Sie die Bildschirm-Wörterabruffunktion und öffnen Sie anschließend SBP erneut.

Este archivo Léame contiene la información más reciente acerca de la instalación y el uso de esta versión de software. Es recomendable que lea todo el documento. Debe conservar este documento en su disco duro o imprimir una copia para utilizarlo como referencia.

Updated on November 14, 2017

Was this article helpful?

Related Articles

Translate »